Gastroenterologische Gemeinschaftspraxis Minden

Interdisziplinäres
Crohn Colitis Centrum

Als CED-Schwerpunktpraxis werden sämtliche medikamentösen Therapiemaßnahmen für diese Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen angeboten und in hoher Zahl durchgeführt (immunsuppressive Therapie, anti-TNF-Alpha Therapie). Die große CED Erfahrung in unserer Praxis mit über 800 CED-Patienten/Quartal erlaubt eine entsprechende intensive Betreuung auch bei schweren Krankheitsverläufen. Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer gastroenterologischen Gemeinschaftspraxis liegt in der Behandlung und langfristigen Betreuung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Diese Patienten mit Morbus Crohn/Colitis Ulcerosa können einen sehr wechselnden Krankheitsverlauf, teilweise mit schweren Schüben, aber auch mit längeren Remissionsphasen haben, die bei den leider nicht selten auftretenden Komplikationen eine große Erfahrung in der Betreuung solcher Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen erforderlich machen.



Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr zum Datenschutz